Angebote für Schüler und Studenten

 

Das Archiv des Landkreises Cuxhaven ist die zentrale

Dokumentationsstelle für die Geschichte des Landkreises.

Urkunden aus der Zeit ab 1400, etwa 750 Karten und

Pläne, 5000 Fotos, 2 lfd. Kilometer Akten sowie die

lokalen Tageszeitungen seit 1860 geben Auskunft über

die historische Entwicklung der Region.

Das Bildungsangebot des Archivs steht allen

interessierten Lehrern und Schülern der Jahrgangsstufen

4 bis 13 offen.

Zum Angebot zählen:

  • Beratung für Lehrer und Schüler
  • Schnupperstunde
  • Unterricht an Hand von Originalquellen
  • Betreuung von historischen Facharbeiten, Wettbewerben und Projekten

Beispiele für Themen und Archivbesuche (Voranmeldung erforderlich)

  • Allgemeine deutsche und europäische Geschichte (epochenweise)
  • Historische Quellen und Beschreibstoffe
  • Historische Straßennamen
  • Historisch bedeutende Persönlichkeiten (1150 bis 1950)
  • Chroniken und Geschichtsschreiber an Elbe und Weser
  • Leseübung Urkunden
  • Stadtgeschichte (Otterndorf)
  • Historie der Regionalzeitungen (Landkreis Cuxhaven)
  • Wirtschaftliche Perspektiven und Wurzeln der Region Land Hadeln (1400 bis heute)
  • Territorialpolitik, Kirchen und Klöster im Mittelalter (Elbe-Weser-Region)
  • Reformation (Elbe-Weser-Region)
  • Industrialisierung (Hadeln)
  • Kaiserreich (Hadeln)
  • Weimarer Republik (Hadeln)
  • Nationalsozialismus (Landkreis Cuxhaven)
  • Deutschland nach 1945 (Landkreis Cuxhaven)
emotion